Rolladenkastendeckel momentan nicht lieferbar

Zum Leidwesen zahlreicher Branchen hält die globale Krise bei Komponenten, Rohstoffen und auch der Transportlogistik weiter an. Diese Situation erschwert uns weiterhin erheblich, alle notwendigen Materialien für die Produktion unserer Produkte zu beschaffen.  Wir bedauern es sehr Ihnen im Moment die Rollladenkastendeckel nicht zur Verfügung stellen zu können. Wir hoffen, daß wir in Kürze wieder beliefert werden.

 

Ein Deckel für den Rolladen bietet sich vor allem zur nachträglichen Isolierung an. Der Rollladenkastendeckel sorgt in Kombination mit Dämmplatten für einen zuverlässigen Schutz vor Wärme, Kälte und Zugluft. Die Montage ist einfach und ermöglicht es ohne viel Aufwand, den Kastendeckel selbst anzubringen.

Bitte beachten Sie: Rolladenkastendeckel werden nach den von Ihnen angegebenen Maßen angefertigt. Bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden, besteht kein Widerrufsrecht.

Adapter Rollladenkastendeckel

Adapter Rollladenkastendeckel

ab 6,02 €

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Diha-Verschlussdeckel-Gurtführung

Diha-Verschlussdeckel-Gurtführung

7,31 €

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

F-Profil - PVC weiss

F-Profil - PVC weiss

6,13 € je m

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Abrollprofil schraubbar weiss 55 x20

Abrollprofil schraubbar weiss 55 x20

10,82 €

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Rollladenkastendeckel nach Maß

Damit der Rolladenkastendeckel in Länge und Breite genau Ihrem Rolladenkasten entspricht, können Sie bei uns nach Maß online bestellen. Ein passgenau zugeschnittener Deckel sorgt für eine lückenlose Dämmung des Rollladens.

Wichtig: Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen von Maßanfertigungen wie z. B. eines Rollladenkastendeckels, der nach Ihren individuellen Vorgaben gefertigt wurde.

Wärmedämmung für Ihren Rollladenkasten

Rolladenkasten zu dämmen, schützt nicht nur gegen Wärme, sondern hält auch Kälte und Zugluft davon ab, ins Innere zu gelangen.

Unser Kastendeckel besteht aus Flex-Kautschuk mit einer Alu-Beschichtung. Diese Materialien erfüllen den Mindestwärmedurchlasswiderstand besser, als nach DIN 4108-2 gefordert wird. Dadurch kann sich kein Kondensat an der Raumdecke bilden.

Um die Optik nicht zu stören, lassen sich unschöne, sonst sichtbare Verschraubungen am Rollladenkastendeckel durch unauffällige Laschen verdecken. Die Verschraubung erfolgt durch kleine Klammern am Deckel. Die weiße Unterseite des Rollladendeckels muss nicht mehr weiterbearbeitet werden.